Arbeitskreis Musik in der Jugend

Erlanger Chorwochenenden

Aktuell | Referenten | Anmeldung | Vorschau | Rückblicke | Landesverband | links | Impressum
   

223. Erlanger Chorwochenende, vom 15. - 17. April 2016
mit Ansver Sobtzick

Lege mich wie ein Siegel an dein Herz


Das Hohelied der Liebe enthält eine Sammlung uralter Liebeslieder
aus dem 3. – 5. Jahrhundert.
Wir singen eine erlesene Auswahl von Vertonungen quer durch die Jahrhunderte, außerdem Volkslieder zum Thema Liebe, Lust und Leid.


Choral: Anima mea liquefacta est
John Dunstable: Quam pulchra es
Melchior Franck: Fahet uns die Füchse
Hermann Schröder: Wie schön bist du
Edward C. Bairstow: I sat down under his shadow
Healey Willan: Rise up, my love, my fair one
Jon Ásgeirsson: Lege mich wie ein Siegel an dein Herz

u.a. Volksliedbearbeitungen, Bayerische Volkslieder


Ort: 91077 Neunkirchen am Brand, Gräfenberger Str. 2b (Kolping-Haus)
Kurszeiten: 15.04. 19 Uhr bis 17.04. 14 Uhr

Anmeldeschluss: 01.04.2016


Kursgebühr:
AMJ-Mitgl. 47,- € / ermäßigt 20,- €
Nichtmitgl. 55,- € / ermäßigt 25,- €

Aufenthalt: Unterkunft wird auf Wunsch vermittelt


 

Hinweis:

Die Chorwochenenden im Jahr 2016 werden in Neunkirchen am Brand stattfinden: Pfarrzentrum Adolf Kolping, Gräfenberger Straße 2b.

Neunkirchen am Brand liegt ca. 9 km östlich von Erlangen (15 Minuten mit dem PKW) Routenplaner

Vom Busbahnhof in Erlangen (gleich hinter dem Bahnhof) führt die Buslinie 209 zum Busbahnhof in Neunkirchen am Brand: Fahrplan (pdf) | Video

Der Frankenhof wird derzeit als Unterkunft für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge genutzt. Nach der anschließenden Renovierung wird er voraussichtlich 2019 wieder zur Verfügung stehen.